SphynxRazor



10 Personen beschreiben, wie sich das Verlieben mit zunehmendem Alter verändert

Ich frage mich oft, wie es ist, älter zu werden. Und als hoffnungslos romantisch , Ich frage mich auch: Wie wird sich meine Einstellung zur Liebe ändern, wenn ich älter werde?

Im Moment verliebe ich mich schwer und schnell. Aber mit dem Alter kommt die Reife, also würde es nur Sinn machen, dass das Ganze ' sich verlieben ' Prozess ändert sich in der Form.

Sich zu verlieben, denke ich, ist etwas, das verschiedene Menschen unterschiedlich erleben. Es gibt jedoch einen kleinen Teil von mir, der alt werden möchte undstillschwer und schnell fallen können. Ich denke, der Teil des schnellen Fallens ist es, was die Liebe überhaupt erst so aufregend macht.

Hier sind 10 Menschen wie sich das Verlieben mit zunehmendem Alter verändert:




Diese Person wurde abgestumpft:

Meine heutige Liebe ist geprägt von der Erfahrung dessen, was unerwidert, abgestumpft, sitzen gelassen und betrügerisch wirklich bedeutet. -au-fsh

Diese Person bekommt immer noch Schmetterlinge, aber keine Orgasmen:

Ich bin Mitte 30 und bekomme immer noch Schmetterlinge. Nicht so oft. Nicht so stark. Aber multiple Orgasmen habe ich auch fast nie mehr, vor allem weil ich so müde bin. -rauchiger Husten

Während diese Person viel braucht, um Schmetterlinge zu bekommen:

Ich denke, je älter ich werde, desto länger brauche ich, um Schmetterlinge zu spüren. Ein hübsches Gesicht und eine nette Persönlichkeit sind nicht genug. -kätzchenliebhaber27

Diese Person glaubt nicht, dass sie so schwer fallen wird wie damals, als sie jünger war:

Ich glaube, nachdem meine Frau mich betrogen hatte, war ich so verliebt in sie, sogar mit ungefähr 28, oder wie alt ich auch war ... Ich glaube nicht, dass ich diese Gefühle jemals wieder bekommen werde. Es wird wahrscheinlich nur eine reifende Liebe sein, etwas, das sich im Laufe der Zeit entwickelt, anstatt jahrelang dasselbe, unmittelbare, superstarke Gefühl zu haben. -Donitsu

Diese Person wurde mit zunehmendem Alter hoffnungsvoller:

Ich trage jetzt nur noch eine rosarote Brille. -Jenesaipas

Diese Person bekommt immer noch 'Herzflattern':

Ich glaube nicht, dass Schmetterlinge gleich Liebe sind, aber ich bin 30 und mein Freund sagt oder tut immer noch Dinge, die mein Herz zum Flattern bringen. Wird es jemals so leidenschaftlich / ehrlich gesagt leicht verrückt sein wie mit 18? Ich bezweifle es ernsthaft. Was wahrscheinlich auch gut so ist. - ohne Liste

Diese Person sagt, dass man sich mit zunehmendem Alter weniger leicht verliebt:

Wenn Sie jung sind, wissen Sie weniger darüber, was Sie wirklich in einer Beziehung wollen, und Sie achten weniger auf die negativen Aspekte Ihres Partners. Wenn Sie älter sind, sind Sie sich bewusster, was Sie wollen (oder nicht wollen) und Sie sind vorsichtiger. Du gehst die Dinge langsamer an. Ich würde es nicht als „abgestumpft“ bezeichnen und ich würde es überhaupt nicht als negativ bezeichnen. Du verliebst dich einfach nicht so leicht in jemanden. Fügen Sie der Mischung frühere Scheidungen und Kinder hinzu? Du kannst es dir nicht mehr leisten, hart und dumm zu fallen. -titfa https://www.instagram.com/p/BMRe1huhu97/?taken-by=elitedaily

Diese Person denkt „Menschen werden schwerer zu lieben“:

Ich denke nur, dass Menschen mit zunehmendem Alter schwerer zu lieben sind, vor allem, weil sie so starr werden. -2baBee

Diese Person sagt, dass Liebe ein langsames Brennen wird:

Die ersten drei Male, als ich mich verliebt habe, war es fast augenblicklich, wie der sprichwörtliche Pfeil ins Herz. In letzter Zeit war es langsam und heikel. Es ist seltsam und lässt mich selbst zweifeln. -Flugwache

Diese Person sagt, wenn es um die Liebe geht: „Älter werden ist toll“:

Sie verlieben sich immer noch, wenn Sie älter werden. Meiner Erfahrung nach ist es viel einfacher geworden. Ich denke, ältere Menschen sind einfach nicht so sichtbar, weil jüngere Menschen wirklich darunter leiden. Bewältigungsfähigkeiten und dort gewesen zu sein, macht es wirklich einfacher, mit starken Emotionen umzugehen. Sie lernen auch, was es bedeutet, jemanden zu lieben und geliebt zu werden. Sie können Täter leichter ausfindig machen und ihnen aus dem Weg gehen. Du weißt, was es braucht, damit sich jemand geliebt fühlt. Du weißt, wie Liebe sein sollte, damit du sie tatsächlich zum Laufen bringen kannst. Älter werden ist toll. -Kropotqueer

Zitate: Wie sich „Verlieben“ mit Alter/Erfahrung verändert (reddit)