SphynxRazor



15 mittlere und schulterlange Frisuren für Frauen

Obwohl nicht so gewagt wie ein Pixie oder so beneidenswert wie lange Wellen, ist mittellanges Haar alles andere als langweilig. Tatsächlich ist mittellanges Haar vielseitig und lässt Ihnen mehr Styling-Optionen, als Sie vielleicht denken. Von einem einfachen Lob bis zu einem stumpfen Pony gibt es eine mittellange Frisur, die für Sie funktioniert.

1/40

Featureflash-Fotoagentur / Shutterstock.com

Margot Robbies Long Bob mit Seitenscheitel

Sie können mit einem langen Bob fast alles machen, was Sie wollen. Während sie normalerweise in der Mitte geteilt sind, nehmen Sie eine Seite aus Margot Robbies Buch und machen Sie einen tiefen Seitenscheitel. Sie können sogar einige zusätzliche Strähnen für zusätzliches Volumen kämmen.

2/40

Featureflash-Fotoagentur / Shutterstock.com




Jodie Whittakers Volumized Swoopy Hair

Wenn Sie ständig Schwierigkeiten haben, Ihrem Haar mehr Volumen zu verleihen, sollten Sie einen spitzen Schnitt in Betracht ziehen. Solche Haarschnitte lassen sich ganz einfach beim Föhnen stylen und mit ein paar heißen großen Wicklern fixieren.

Diese Swoopy-Schichten werden Ihre Gesichtszüge definitiv verschönern und sie sogar etwas dünner aussehen lassen.


3/40

presslinephotos / Shutterstock.com

Ariel Winters voluminöser Half-Up

Eine weitere erwähnenswerte Hälfte ist Ariel Winters Klassiker. Sie fügte oben mehr Volumen hinzu, aber anstatt mit etwas Textur im Rücken zu necken, entschied sie sich für einen klassischen geraden Look und es hilft, die ganze Aufmerksamkeit auf ihr schönes Gesicht zu lenken. Sie sieht unglaublich aus!


4/40

Andrea Raffin / Shutterstock.com

Entspannte Locken von Natalie Portman

Natalie Portmans entspannte Locken und sanfte Highlights bilden den perfekten Rahmen für ihre Gesichtszüge. Sie vervollständigt den Look, indem sie einen kurzen Seitenteil hinzufügt, der wunderbar zu ihr passt; ermöglicht mehr Haarvolumen auf einer Seite und dient als Leinwand für definiertere Locken.

5/40

Kathy Hutchins / Shutterstock.com

Ashy Blonde Layers von Gigi Hadid

Gigis wunderschöner Hautton passt perfekt zu diesen aschblonden Schichten. Die sorgfältig ausgewählten Farbtöne lassen ihre Augen buchstäblich platzen! Vergessen Sie nicht, dass Sie selbst mit einem mittleren Haarschnitt das Recht haben, eine mehrschichtige Frisur mit langen Schichten wie dieser zu rocken.


6/40

Featureflash-Fotoagentur / Shutterstock.com

Chrissy Teigens hervorgehobener Lob

Chrissy Teigens Lob könnte einer der ersten sein, in den ich mich verliebt habe, kurz bevor die Begeisterung für den Low Bob begann. Sie ist eine Pionierin in dieser Frisur und wir können absolut verstehen, warum sich alle von ihr inspirieren lassen wollten.

Die strandblonden Wellen erhellen ihr Gesicht fast so sehr wie ihre Persönlichkeit meinen Twitter-Feed erhellt.

7/40

Allan+Bregg / Shutterstock.com

Miranda Kerrs tiefe Haselnussmähne

Hick lange Schichten und Haselnussfarbe. Miranda Kerr weiß wirklich, wie man zum Inbegriff eines warmen und gemütlichen Gefühls wird, denn genau das bekomme ich von ihrer Frisur. Zeitlos und mühelos schick.

8/40

lookstudio / Shutterstock.com

Kastanienbraune Locken

Diese warmen kastanienbraunen Locken sind die perfekte Frisur für Herbst-Winter. Sie verleihen jedem Look etwas Würze und Wärme.

9/40

YuliyaFM / Shutterstock.com

Zerzauste Schichten mit Pony

Wenn Ihr Stil mehr mit dem „Ich bin so aufgewacht“-Look in Einklang steht, dann werden Sie sich freuen. Diese zerzausten Schichten und Fransen passen perfekt zu Ihrer lässigen Atmosphäre. Das Kräuseln, das mit welligem Haar einhergeht, ist befreiend!

10/40

Featureflash-Fotoagentur / Shutterstock.com

Angela Kinseys One-Length Low Bob mit Pony

Im Gegenteil, wenn Sie kein Fan von extremem Volumen sind und dezentere Frisuren bewundern, wie Angela es tut, dann denken Sie über einen schicken stumpfen Bob mit Pony nach. Es lässt Ihr Haar dicker aussehen, ohne zusätzliches Volumen hinzuzufügen.

Dieser glatte Schnitt füllt Ihr Haar optisch auf und ergänzt jeden schicken Stil, den Sie wählen.

11/40

Featureflash-Fotoagentur / Shutterstock.com

Christina Riccis Straight Bangs und Medium Crop

Während viele Menschen versuchen, sich davon abzuhalten, einen Pony zu bekommen, wissen wir alle, dass es eine bestimmte Art von Person gibt, an der man einfach arbeiten muss, egal was passiert. Christina Ricci ist genau diese Person. Pony sehen umwerfend aus, wenn sie mit einer mittleren Ernte gepaart werden, sie verleihen einem ohnehin schon ziemlich schicken Look eine zusätzliche Raffinesse.

12/40

Featureflash-Fotoagentur / Shutterstock.com

Lady Gaga’s und No-Part Hair Trend

Wenn Sie den Trends folgen, bemerken Sie vielleicht den Hype um schicke No-Part-Frisuren. Es sieht so aus, als könne jede Zeremonie nicht ohne Popdiven und Models auskommen, die mit zurückgekämmten oder seitlichen Haaren erscheinen. Lady Gaga ist kein Ausschluss.

Ihre glatten Holywood-Wellen wurden durch das Fehlen des uns allen so vertrauten Scheitels in der Mitte ergänzt. Auch wenn es wie falsches Haar oder eine Perücke aussehen kann, wäre eine so wunderschöne Frisur auf dem roten Teppich am besten geeignet.

13/40

Jaguar PS / Shutterstock.com

Elegante Vintage-Wellen von Naomi Watts

Falls Sie schulterlanges Haar haben und Ihre rockige Selfie-Seite kennen, kann diese edle Frisur perfekt zu Ihnen passen. Indem Sie eine Seite Ihres Haares vor Ihrer Schulter und eine dahinter halten, können Sie leicht eine Seite Ihres Gesichts bedecken und eine andere hervorheben. Eine solche Frisur ist eine perfekte Kombination aus Weiblichkeit und Selbstvertrauen, die Sie ergänzen können, indem Sie Ihrem Look elegante, helle Ohrringe hinzufügen.

14/40

Featureflash-Fotoagentur / Shutterstock.com

Madonnas Retro Waves

Wenn es darum geht, sich Madonnas Aussehen vorzustellen, würden sich die meisten von uns sie mit voluminösem, welligem Haar vorstellen, und deshalb kann diese Art von Haar wirklich als ihr charakteristischer Retro-Stil angesehen werden. Um diese Art von Haar-Look zu erzielen, müssen Sie viel Styling-Mousse verwenden, indem Sie es mit nur den Fingern in Ihr Haar zerzausen und es mit Haarspray für extra Halt fixieren.

Um diesen großen lockigen Look aus den 80er Jahren noch mehr zu betonen, verwenden Sie Accessoires wie Bänder und Schals oder massive Halsketten.

15/40

Kathy Hutchins / Shutterstock.com

Der Slicked-Back-Look von Zara Larsson

Zara hat es mit ihrem umwerfenden Auftritt bei den iHeart Radio Music Awards geschafft. Ihr schickes Outfit war mit kurzen, nach hinten gebürsteten Haaren verführerisch gestylt. Eine solche Frisur ist ideal für geschichtete Frisuren und Bobs in verschiedenen Längen, aber besonders für kurze. Mit diesem Haar-Look können Sie überall einen Wow-Effekt erzielen.

16/40

Ron Adar / Shutterstock.com

CYNs 70er-Haar-Look

Anscheinend wissen CYN und ihr Styling-Team, dass Inspirationen aus vergangenen Jahrzehnten auch heute noch wunderschöne und stilvolle Outfits ergeben können. Das Hinzufügen von weichen, krausen Locken, die frei fließen, hilft Ihnen, Ihre nostalgischen Erinnerungen in einem modern aussehenden, trendigen Look neu zu erschaffen.

17/40

Kathy Hutchins / Shutterstock.com

Malea Roses geschichtetes Haar mit seitlichem Pony

Malea hat eine feinere Haarstruktur, die professionell mit einem stumpfen Haarschnitt und ein paar Schichten auf der Unterseite arrangiert wurde, um diese zusätzliche Bewegung hinzuzufügen. Ihr entzückender seitlicher Pony hilft, das Gesicht nach vorne zu rahmen, und indem sie ihre Augen bedeckt, fügt sie ihrem verspielten Aussehen einen leichten Hauch von Geheimnis hinzu.

18/40

Kathy Hutchins / Shutterstock.com

Gabrielle Unions entzückende Locken

Ein voller Lockenkopf sieht immer charmant und sexy zugleich aus. Die Länge, die nur ein bisschen unter das Kinn geht, unterstreicht nur Ihren lebhaften, fröhlichen Stil, wie Gabrielle beweist. Es kann so einfach gestylt werden, nur mit Öl, um Feuchtigkeit hinzuzufügen, und Wachs, um zusätzliche Kräuselungen zu entfernen.

19/40

presslinephotos / Shutterstock.com

Vanessa Hudgens Messy Double Buns

Wenn Sie eine mittlere Frisur haben, nehmen Sie so ziemlich die Vielseitigkeit und fügen Komfort hinzu. Vanessa Hudgens sieht mit ihren unordentlichen Zopfbrötchen auf eine Art Prinzessin Leia super cool aus.

20/40

Tinseltown / Shutterstock.com

Olivia Wildes Honeycomb Ombre

Olivia Wildes Waben-Ombre ist einer dieser Looks, die sehr wohl zeitlos werden könnten. Die Art und Weise, wie die Farbabstufungen durchgeführt werden, ist großartig und da das Haar eine mittlere Länge hat, geschehen die Übergänge viel müheloser. Liebe es!

21/40

DFree/Shutterstock.com

Jenna Dewans Lob

Jenna Dewans Lob ist klassisch. Es trifft knapp über ihre Schlüsselbeine hinaus, ist in der Mitte geteilt und enthält nur wenige Schichten, um ihr Gesicht besser einzurahmen. Dies ist absolut perfekt, wenn Sie einen vielseitigen Look wünschen, den Sie auf viele Arten stylen können.

22/40

deniskomarov / Shutterstock.com

Blonder abgehackter Bob

Bobs sind dafür bekannt, edel und raffiniert zu sein; Geben Sie diesem beliebten „Update“, indem Sie Ihr Haar weißblond färben. Wenn Sie Ihren Stylisten bitten, ein paar abgehackte Schichten hinzuzufügen, kann sich ein Bob auch weniger poliert und moderner anfühlen.

23/40

DFree/Shutterstock.com

Rosie Huntingtons Layered Lob

Holen Sie sich für einen etwas komplexeren Look einen Lob mit Schichten wie Rosie Huntington. Ein geschichteter Lob ist zwar immer noch einfach zu pflegen, bietet aber mehr dynamische Styling-Optionen als ein stumpfer Lob.

24/40

Scharlachsegel / Shutterstock.com

Olivia Palermos elegante, schulterlange Ernte

Wenn Sie kurze Haare wollen, die noch lang genug sind, um sie zu einem Pferdeschwanz zu ziehen, entscheiden Sie sich für eine schulterlange Ernte. Machen Sie es glatt und glänzend wie das von Olivia Palermo, um ein zusätzliches Maß an Raffinesse zu erreichen, oder ziehen Sie es in Betracht, es zu kräuseln, wenn Sie kürzer werden möchten.

25/40

Kathy Hutchins / Shutterstock.com

Lucy Hales Lob mit sanften Highlights

Lucy Hale ist dafür bekannt, ein Haarchamäleon zu sein, aber einer ihrer aufregendsten Looks ist dieser Lob mit weichen Highlights. Die hellen goldenen Highlights umrahmen ihr Gesicht wunderschön und lenken die Aufmerksamkeit auf ihre Augen.

26/40

Tinseltown / Shutterstock.com

Kirsten Dunsts Soft Wave Lob und Mid Part

Sie müssen kein hüftlanges Haar haben, um sanfte Wellen zu rocken; Schauen Sie sich nur Kirsten Dunst an. Die Länge ihres Lappens passt zu ihrer Haarstruktur, und die Wellen sehen im Mittelteil besonders gut aus.

27/40

jstone / Shutterstock.com

Caramel Ombre von Ashley Greene

Um den Ombre-Trend zu aktualisieren, versuchen Sie es mit subtileren Tönen, besonders wenn Sie kürzere Haare wie Ashley Greene haben. Helles Blond an den Enden Ihres Haares kann Ihr Gesicht und Ihren Stil überwältigen, aber wärmere Karamelltöne wirken, um Ihr Gesicht stattdessen zu beleuchten.

28/40

Tinseltown / Shutterstock.com

Rachel McAdams Shaggy Lob mit geraden Fransen

Haben Sie keine Angst, Pony zu bekommen, wenn Sie einen Lob oder Bob haben! Rachel McAdams beweist, dass stumpfe Pony unglaublich gut zu ihrem Lob passen. Der zottelige Stil kontrastiert schön mit den geraden Fransen, um einen unerwarteten und interessanten Look zu kreieren.

29/40

s_bukley / Shutterstock.com

Ciaras Ashy Blonde Balayage

Nur wenige Hervorhebungstrends waren in den letzten Jahren so beliebt wie Balayage. Diese Highlights funktionieren gut mit Lobs – schau dir nur Ciara an! – weil beide wartungsarm sind. Sie müssen sich keine Gedanken über einen Schnitt oder eine Nachbesserung Ihrer Ansätze machen; Der Stil sieht besser aus, wenn er weniger poliert ist.

30/40

s_bukley / Shutterstock.com

Blonder langer Bob und gerade Fransen

Ein gerader Pony ist auffällig und zeigt eine gewisse Furchtlosigkeit, wenn es um Ihren Look geht. Werden Sie noch kreativer mit einer warmen blonden Farbe und einem geraden Lob für einen Stil, der überaktuell und total cool ist.

31/40

chinellatophoto / Shutterstock.com

Greta Scaranos Lob mit blonden und honigfarbenen Highlights

Blonde und honigfarbene Highlights auf einer dunkleren Basis sind der richtige Kontrast für einen Lob, besonders wenn Sie ihn wie Greta Scarano hier mit einigen Strandwellen tragen. Werfen Sie ein Mittelteil oder ein Seitenteil hinein, um die Dinge aufzupeppen.

32/40

Tinseltown / Shutterstock.com

Tyra Banks' Light Choppy Fringe

Ein Stil wie der Lob von Tyra Banks steht jedem gut. Die natürlichen Wellen und Schichten in ihrem Lob lenken die Aufmerksamkeit natürlich auf ihr Gesicht, und ihr abgehackter Pony ist verspielt und süß.

33/40

Kathy Hutchins / Shutterstock.com

Amanda Seyfrieds Classic Medium Cut

Entscheiden Sie sich für einen einfachen, aber raffinierten Stil für einen klassischen mittleren Schnitt wie den von Amanda Seyfried. Ihre blonden Wellen sind zeitlos und mühelos. Zudem lässt sich dieser Schnitt beliebig stylen und ist pflegeleicht.

34/40

Scharlachsegel / Shutterstock.com

Olivia Culpos klassischer schulterlanger Crop

Haare, die auf Ihre Schultern treffen, haben eine klassische Länge. Während es noch auf der kürzeren Seite ist, kann es immer noch zu einem Pferdeschwanz, Dutt oder Zopf hochgesteckt werden. Um dies noch eleganter zu machen, machen Sie Ihre Strähnen so glatt und glänzend wie die von Olivia Culpo.

35/40

Tinseltown / Shutterstock.com

Kendall Jenners Slick-Back-Look

Kendall Jenner beweist, dass man keine kurzen Haare haben muss, um ausgefallen auszusehen. Wenn Sie den ultimativen Cool-Girl-Look wollen, können Sie Ihr Haar unabhängig von der Länge so nach hinten glätten.

36/40

Twocoms/Shutterstock.com

Cheryl Coles voluminöser Half Up

Scheuen Sie sich nicht, Ihrem Half-Up mit Volumen etwas mehr Groove hinzuzufügen, genau wie Cheryl Cole es hier getan hat! Mittellanges Haar tut gut, um mit etwas Textur zu spielen, weil es einfach ist, sich darauf zu konzentrieren, Ihre besten Eigenschaften hervorzuheben.

37/40

Alleine / Shutterstock.com

Honigkamm langer Bob

Der lange Bob oder Lob ist gekommen, um zu bleiben, und wir sehen alle möglichen Variationen. In diesem Fall haben wir einige honigfarbene Wellen bekommen, die besonders für diesen Haarschnitt spektakulär funktionieren.

38/40

DFree/Shutterstock.com

Großzügige Wellen von Melanie Liburd

Melanie Liburds voluminöse und üppige Wellen sind ehrlich gesagt umwerfend. Ihre tatsächliche Haarlänge würde ihrem mittleren Aussehen wahrscheinlich einige Zentimeter mehr hinzufügen, aber deshalb ist es wichtig, zu einem Stylisten zu gehen, der sich mit lockigem und welligem Haar auskennt.

39/40

Carrie-Nelson / Shutterstock.com

Amber Heards Side Swept Curly Bob

Amber Heards Aussehen ist eher auf der klassischen Seite mit einigen gut definierten Locken, die ihre Länge ziemlich verkürzen, und der natürliche, seitlich gefegte Pony ist ein toller Abschluss für solch eine romantische Frisur.

40/40

Kathy Hutchins / Shutterstock.com

Cams charakteristische Locken mit geraden Enden

In letzter Zeit sind verspielte Locken mit geraden Enden sehr beliebt geworden. Dieser Stil erzeugt den Effekt von nur ungeflochtenem Haar. Auch wenn diese Art von Locken eher für Teenager typisch ist, gelingt es einigen Popdiven, solche Frisuren erfolgreich einzusetzen, um ihre extravaganten Outfits zu ergänzen.