SphynxRazor



30 Must-Try-Frisuren für Frauen über 40

Die Art und Weise, wie Sie Ihr Haar stylen, ändert sich mit zunehmendem Alter, aber jetzt, wo Sie über 40 sind, haben Sie vielleicht das Gefühl, dass Sie sich mit etwas begnügen müssen, das für eine ältere Frau geeignet ist. Aber nur weil du ein bisschen älter bist, heißt das nicht, dass deine Haare langweilig sein müssen; Zögern Sie nicht, weiterhin neue und aufregende Stile auszuprobieren.

1/33

Featureflash-Fotoagentur / Shutterstock.com

Jennifer Anistons Signature Blonde Layers

Nur wenige Frauen waren eine so große Beauty-Inspiration wie Jennifer Aniston. Nehmen Sie noch einmal eine Seite aus ihrem Buch und entscheiden Sie sich für lange, subtile Schichten mit blonden Highlights.

2/33

Tinseltown / Shutterstock.com




Jessica Chastains erdbeerblonder langer Bob

Für diejenigen, die lange Haare etwas störend finden, kann ein langer Bob eine hervorragende Alternative sein, die einen ähnlichen koketten Effekt erzielt. Die amerikanische Schauspielerin Jessica Chastain trägt diese atemberaubende Länge mit Selbstvertrauen und Leichtigkeit. Die erdbeerblonde Farbe passt perfekt zu ihrem Teint und verleiht dem Schnitt eine Prise Sexappeal.

3/33

chinellatophoto / Shutterstock.com


Penelope Cruz' Mittelteil und geschichtete Ernte

Es scheint, als würde jede Frisur an einer Schönheit wie Penelope Cruz funktionieren, aber dieser Mittelteil mit einem geschichteten Schnitt ist besonders schön. Kokett und doch seltsam streng trifft dieser Look ins Schwarze.

4/33

DFree/Shutterstock.com


Rose McGowans kurze Ernte und seitlich geschwungene Fransen

Kurzes Haar wird bei Frauen immer häufiger, aber in einer Welt, in der langes Haar immer noch regiert, sticht Rose McGowan mit ihrem kurzen Haarschnitt als selbstbewusste Chefin hervor. Die seitlich geschwungenen Fransen verleihen dem kurzen Stil Dimensionen und eine Rock'n'Roll-Sensibilität.

5/33

Ron+Adar / Shutterstock.com

Rachel McAdams' Side-Swept Up Do

Seitlich gefegter Pony kann eine jugendliche Unschuld bieten, die weder zuckersüß noch niedlich ist. Vielmehr bietet es eine anmutige Anmut für jedes Alter. Rachel McAdams kombiniert diese süße Hochsteckfrisur mit hellen Wangen und Lippen.

6/33

Kathy Hutchins / Shutterstock.com


Die schönen langen Schichten von Tyra Banks

Im Jahr 2009 enthüllte Tyra Banks ihr natürliches Haar nach Jahrzehnten voller Perücken und Webarten. Sie sah damals exquisit aus, und sie sieht jetzt exquisit aus mit diesen schönen langen Schichten. Sie kombiniert perfekt Chic mit Unordnung, indem sie die Locken an den Enden glatt und um die Krone zerzaust hält.

33.7

DFree/Shutterstock.com

Der sehr blonde Bob von Elizabeth Banks

Ein heller platinblonder Bob kann das Gesicht umrahmen und aufhellen. Es ist ein trendiger Look für jede Altersgruppe, wie die 45-jährige Elizabeth Banks beweist. Als Bonus werden graue Haare bequem zwischen den gebleichten Strähnen getarnt.

8/33

Kathy Hutchins / Shutterstock.com

Nicole Scherzinger über Side-Swept Long Curls

Va-va-voom. Nicole Scherzinger sieht unglaublich aus mit ihren langen, fließenden Locken, die zur Seite gekehrt sind. Um diese Art von Glanz zu erhalten, verwenden Sie Öl und vermeiden Sie mattierende Haarsprays.

9/33

Scharlachsegel / Shutterstock.com

Katie Holmes' ordentliches Top gut

Dieser frische Look ist raffiniert und macht Spaß. Katie Holmes zieht ihr Haar ordentlich zu einem Top-Dutt hoch. Obwohl das Brötchen knusprig ist, macht es ihr nichts aus, die Flugbahnen unten zu halten. Tatsächlich lässt sie sie zusammen mit ihren grauen Strähnen frei herumfliegen.

33.10

Tinseltown / Shutterstock.com

Zoe Saldanas Dark Soft Waves und Mid-Part

Zoe Saldanas romantische, weiche Wellen lassen sich mit einem großen Lockenstab und einer Wildschweinborstenbürste kreieren. Der Look ist perfekt für Menschen mit dünner werdendem Haar, da er ansonsten flachem, leblosem Haar Volumen und Tiefe verleiht.

33.11

Featureflash-Fotoagentur / Shutterstock.com

Louise Lombards Daint Curls und Side Part

Die englische Schauspielerin Louise Lombard rockt die erwachsene Version von Shirley Temples berühmtem Look und sieht mit dieser süßen und raffinierten Frisur umwerfend aus. Der tiefe Seitenteil fügt ein bisschen Old-Hollywood-Glam hinzu, um zu ihrem dynamischen Stil zu passen. Um diese zierlichen Locken zu erhalten, wickeln Sie Haarsträhnen um einen ½-Zoll-Lockenstab. Schieben Sie die Locke des Zauberstabs und halten Sie ihn fest, bis die Locke kühl ist. Lassen Sie die Locke nach dem Abkühlen los und beobachten Sie, wie sie an ihren Platz springt. Ziehen Sie ein wenig an der Locke und schlagen Sie sie mit etwas Haarspray mit mittlerem Halt an.

33.12

Kathy Hutchins / Shutterstock.com

Kate Walshs charakteristische rote Locken

Rotes Haar kann jedem Look Lebendigkeit und Aufregung verleihen. Behalten Sie den Kardinalton zwischen Salonbesuchen mit einem roten Shampoo oder einem Shampoo, das sulfatfrei ist und für coloriertes Haar formuliert wurde.

13/33

makarenkodenis / Shutterstock.com

Charlize Therons gewellter asymmetrischer Bob

Wenn Sie eine bevorzugen kürzer aussehen , folgen Sie Charlize Therons Beispiel. Ihr asymmetrischer Bob ist immer noch lang genug, um ihn nach Belieben zu stylen.

14/33

makarenkodenis / Shutterstock.com

Heike Makatsch's Wavy Bob

Die deutsche Schauspielerin und Sängerin Heike Makatsch hat jeden Schnitt und jede Länge ausprobiert; Sie sticht jedoch wirklich mit ihrem welligen Bob hervor, da sie den Fokus auf ihre unglaublichen Eigenschaften legt. Ein welliger Bob ist pflegeleicht und sieht umso besser aus, je unordentlicher er wird.

15/33

s_bukley / Shutterstock.com

Heidi Klums Frontlayer

Uns wird oft gesagt, dass langes Haar ein jugendliches Aussehen verleiht. Aber mit 40 ist die Jagd nach der Jugend nicht unbedingt unsere Priorität. Vielmehr sollten wir unser Alter und die damit verbundene Erfahrung annehmen. Für Frauen über 40 können lange Haare eine sexy und hinreißende Art sein, aufzufallen und nicht nur jung auszusehen. Heidi Klums gesichtsumrahmende Frontschichten halten ihr Gesicht angehoben und frisch.

16/33

Featureflash-Fotoagentur / Shutterstock.com

Angelina Jolies entspannte, gewellte Hälfte

Haben Sie keine Angst, Ihr Haar ein wenig chaotisch werden zu lassen! Eine Mischung aus unordentlichen Wellen und Locken kann Ihrem Haar Tiefe und Textur verleihen und gleichzeitig raffiniert aussehen.

17/33

Tinseltown / Shutterstock.com

JLos gefärbter langer Bob

In den letzten Jahren war der lange Bob – oft als „Lob“ bezeichnet – eine der beliebtesten Damenfrisuren. Aktualisieren Sie es, indem Sie Ihren Lob wie JLo’s färben, mit warmen Blond- und Goldtönen.

18/33

DFree/Shutterstock.com

Lana Parrilla welliger Bob

Der Bob ist eine klassische und raffinierte Länge für jede ältere Frau. Sie können es jedoch jugendlich halten, indem Sie kurze Locken und Wellen hinzufügen.

19/33

s_bukley / Shutterstock.com

Keri Russell, welliger Bob

Mit viel Volumen auszukommen ist eine einfache Methode, um Anzeichen von Hautalterung im Gesicht zu bekämpfen. Fragen Sie nach einem Bob mit Schichten; Wenn es gekräuselt ist, verleiht dies Ihrem Haar viel Sprungkraft und Volumen.

20/33

Joe Seher / Shutterstock.com

Denise Richards' lange geschichtete Locken

Versuchen Sie, lange, federnde Locken wie Denise Richards zu rocken. Es ist ein jugendlicher Look, aber wenn Sie Ihr Haar in der Mitte scheiteln, kann dies Ihrem Tun etwas Reife verleihen.

21/33

Kathy Hutchins / Shutterstock.com

Halle Berrys brünetter chaotischer Shag

Ein Shag ist eine perfekte pflegeleichte Frisur für eine vielbeschäftigte Frau. Es sieht toll aus, egal ob es poliert oder unordentlich ist. Erwägen Sie für etwas zusätzliches Flair, sich zu besorgen vielseitiger Pony wie Halle Berry.

22/33

s_bukley / Shutterstock.com

Victoria Beckhams eckiger Bob

Für einen Look, der zu gleichen Teilen edel und ausgefallen ist, holen Sie sich einen eckigen Bob wie Victoria Beckham. Der schlanke Stil ist unglaublich raffiniert, aber nur ein wenig außergewöhnlich.

23/33

Scharlachsegel / Shutterstock.com

Sanfte Wellen von Sarah Rafferty

Egal, ob Sie rothaarig sind oder nicht, machen Sie Ihr Haar so glatt und glänzend wie möglich, bevor Sie sich für diese raffinierte Aktion kräuseln. Obwohl Sarah Rafferty oft einen tiefen Seitenscheitel bevorzugt, kann dieser Look auch mit einem Mittelscheitel toll aussehen.

24/33

Tinseltown / Shutterstock.com

Charlize Therons geschichtete Ernte

Probieren Sie für einen pflegeleichten und zeitsparenden Look einen kurzen, gestuften Schnitt aus. Versuchen Sie morgens, wenn Sie etwas mehr Zeit haben, es für etwas mehr Volumen und Textur zu kräuseln.

25/33

BAKOUNINE / Shutterstock.com

Uma Thurmans High Half Up

Uma Thurman zieht diesen unerwarteten Half-Up-Stil mit Leichtigkeit und Gelassenheit an. Obwohl Uma normalerweise als ziemlich lässig angesehen wird, ist sie in der Lage, diesen leicht zu erreichenden Look zu einer formellen Veranstaltung zu tragen, indem sie den halb hochgesteckten Pferdeschwanz höher als gewöhnlich zusammenzieht.

26/33

Eugene Powers / Shutterstock.com

Jennifer Garners Seitenteil Soft Waves

Seitenteile sind universell schmeichelhaft. Kombiniert mit einigen weichen Wellen wie Jennifer Garners, ist es ein Stil, der für Frauen jeden Alters gut funktionieren kann.

27/33

DFree/Shutterstock.com

Drew Barrymores wellige rote Schichten

Der Schlüssel zu Drew Barrymores Wellen? Schichten und Volumen. Bitten Sie Ihren Stylisten, viele Schichten hinzuzufügen, die beim Locken Volumen hinzufügen.

28/33

Andrea Raffin / Shutterstock.com

Cate Blanchetts Sleek Waves

Cate Blanchet sieht in diesem klassischen Look umwerfend aus. Abgesehen davon könnten Sie einen Pyjama anziehen und mit dieser glamourösen Frisur immer noch schick aussehen. Diese Frisur wurde für reife Frauen gemacht. Obwohl es bei Millennials ein bisschen altern kann, verleiht es kultivierten Frauen sofortige Raffinesse.

29/33

Featureflash-Fotoagentur / Shutterstock.com

Barbie Locken von Elle MacPherson

Elle MacPherson ist Perfektion in diesen Barbie-Locken. Ihr bronzefarbener Look passt zu ihrem fließenden Haar, als wäre sie gerade von einem Strand auf den roten Teppich getreten.

30/33

DFree/Shutterstock.com

Ginnifer Goodwins voluminöser Brush-Back

Für diejenigen, die denken, dass Sie mit kurzen Haaren nichts anfangen können, ist Ginnifer Goodwin hier, um Ihnen das Gegenteil zu beweisen. In diesem Look bürstet Ginnifer ihr Haar nach hinten und verleiht der Spitze Volumen. Um diese Art von Poof zu bekommen, beginnen Sie damit, die Haare direkt über der Stirn zu trennen. Toupieren Sie das Haar am Oberkopf (direkt hinter Ihrem abgetrennten Bereich) und bedecken Sie es, indem Sie den abgetrennten Abschnitt über den toupierten Bereich streichen. Gelieren und Seiten des Kopfes nach hinten kämmen.

31/33

Everett Collection / Shutterstock.com

Sofia Vergaras dunkle Locken

Blondinen haben nicht immer mehr Spaß. Folgen Sie Sofia Vergaras Beispiel und lassen Sie Ihr dunkles Haar lang wachsen, dann stylen Sie es mit engen Locken.

32/33

Tinseltown / Shutterstock.com

Amal Clooneys Side Swept Bob

Amal Clooney ist unbestreitbar eine Stilkönigin. Sie strahlt Erhabenheit aus, die zu ihrem beeindruckenden Stil mit ihrem beeindruckenden Lebenslauf und Privatleben passt. Amal Clooney fällt mit diesem lockeren, seitlich geschwungenen Look auf. Romantische Ranken fallen direkt unter ihr Kinn und Haare werden aus ihrem Gesicht gehalten, um ihr strahlendes Gesicht zur Geltung zu bringen.

33/33

pstafford/Shutterstock.com

Victoria Beckhams noble Hochsteckfrisur

Peppen Sie Ihr Leben mit einer noblen Hochsteckfrisur auf, wie sie Victoria Beckham in diesem edlen Look trägt. Strukturiertes Haar wird in der Mitte gescheitelt und zu einem polierten Chignon hochgesteckt. Vollkommenheit wird durch Unvollkommenheiten erreicht. Locken und Spiralen fallen fehl am Platz, um diesem Look ein lässigeres Gefühl zu verleihen.