SphynxRazor



Diese Voreinstellungen für Instagram helfen Ihrem Feed, wie der eines Influencers auszusehen

Vollständige Offenlegung: Ich bin besessen davon, Fotos für Instagram zu bearbeiten. Ich liebe es, warmes Grün in meinen abenteuerlichen Aufnahmen hervorzuheben und Blau etwas weich und verblasst zu machen. Für manche sieht es wahrscheinlich so aus, als würde ich stundenlang ziellos auf meinem Handy scrollen. Aber ich arbeite tatsächlich mit verschiedenen Filtern und Funktionen. Unter allen Apps, die Sie verwenden können, sind die Adobe-Programme mein Favorit. Die besten Voreinstellungen für Lightroom 2018 verleiht jedem Ihrer Bilder einen Influencer-Touch.

Schon der Gedanke an das 'Gram macht mich so aufgeregt. *Tanzt ein bisschen von der anderen Seite des Bildschirms.* Im Laufe der Jahre habe ich meinen eigenen Stil und meine Nische in den sozialen Medien gefunden und eine ganze Welt moderner Künstler entdeckt. Dies sind ganz normale Menschen, die eine Kamera in die Hand genommen oder ein Video auf YouTube hochgeladen haben und jetzt Inhalte auf der Registrierung erstellen. Auf den ersten Blick sieht man vielleicht nicht die ganze Arbeit, die in jedem Beitrag steckt, aber hinter den Kulissen passiert so viel.

Es ist jedoch verständlich, dass Sie nicht so viel Zeit und Mühe für Instagram aufwenden möchten – das ist völlig in Ordnung. Sie möchten, dass Ihr Feed wie der eines Influencers aussieht, nur ohne die ganze Arbeit. Glücklicherweise haben viele Reise- und Lifestyle-Blogger ihre eigenen voreingestellten Pakete erstellt, die Sie kaufen und in Lightroom verwenden können (auf Ihrem Laptop oder der mobilen Version). Ich habe einige meiner Favoriten für dieses Jahr zusammengefasst.

01 Aspyn Ovard-Voreinstellungen

Fibranne auf Twitter




Aspyn Ovards Presets sind perfekt für den Sommer, wenn Ihr Futter einen goldenen Schimmer haben soll. Sie zaubern einen Sonnenstrahl in jedes Bild und bringen Farbakzente zum Vorschein, die sonst in den Hintergrund geraten wären.

Wenn Sie ein Selfie mit einer Eistüte oder einem süßen Schnappschuss von posten ein Strandtag mit Ihren besten Freunden , verbessern diese Voreinstellungen auch die Beleuchtung. Blau wird ein bisschen blaugrün und Rosa wird leicht orange. Wenn Sie zum Gramm gelangen, stellen Sie möglicherweise fest, dass die Farben für Ihren Feed zu kräftig sind. Reduzieren Sie einfach die warmen Töne oder sogar die Belichtung ein wenig, und Sie können loslegen. Fühlen Sie sich schon wie ein Modeblogger?


02 Ty Französisch Presets

fromheretomarz auf Twitter

Einer der neuesten Bearbeitungstrends ist es, Fotos ein Vintage-Feeling zu verleihen. Dies kann durch Hinzufügen von etwas Körnung erfolgen, damit das Bild rauer und unklarer aussieht, oder durch ein leichtes Verblassen. Sie werden feststellen, dass die Farben gedämpft und neutral und die Töne warmer sind. Sogar Blautöne, die normalerweise kühl und hell sind, erscheinen schwächer und ein bisschen gelb.


Wenn es darum geht, diesen Look zu landen, Kaufen Sie ein Ty French Preset-Paket . Diese Reise- und Lifestyle-Bloggerin aus Los Angeles hat es gemeistert, ohne auch nur einen Polaroidrahmen zu zücken. Besonders im Herbst sollten Sie diesen besonderen Influencer und seine Instagram-Fähigkeiten kanalisieren.

03 Jaci Marie Presets

Braidsby Jordan auf Twitter

Blaugrün und Orange ist auf Instagram wirklich dort, wo es gerade angesagt ist. Filmemacher, Fotografen und Blogger haben entdeckt, dass diese zwei Farben jedem Foto oder Video das Gefühl geben können, als wäre es zur goldenen Stunde aufgenommen worden. Egal wo und wann Sie um die Welt reisen, Ihre Bilder haben die beste Beleuchtung.

Jaci Marie Smith ist eine aus Kalifornien stammende Content-Erstellerin und bis heute wahrscheinlich eine meiner Lieblings-YouTuber. Ihre Vlogs haben einen ähnlichen Bearbeitungsstil wie ihr Instagram, und ihr Ehemann Leif tritt ständig auf. Als ich war Reisen in den pazifischen Nordwesten , Ich habe mir ihr Video aus Portland angesehen und war begeistert. Jetzt gebe ich ihre voreingestellten Pakete an Sie weiter, denn das ist genau das, was Ihr Feed braucht, um wie der eines Influencers auszusehen.


04 Zoelaz-Voreinstellungen

Zoelaz auf Twitter

Folgen Sie @zoelaz auf Instagram für alle Reisemädchen #goals. Sie macht sich immer auf den Weg zu einem neuen Ziel und ihre Bilder werden Sie dazu inspirieren Beginnen Sie so viel wie möglich zu reisen , zu. In letzter Zeit war sie in ganz Europa und verbrachte Tage damit, in Blumenfeldern zu hängen. Universum, wenn Sie dies lesen, wissen Sie bitte, dass ich dort sein möchte.

Wenn es darum geht ihre Lightroom-Presets , sie sind wahrscheinlich mein Favorit für dieses Jahr. Sie machen jedes Foto etwas heller und verstärken die Farben, ohne sie zu fett zu machen. Von Bildern, die mit einer Kamera aufgenommen wurden, bis hin zu Bildern, die gerade mit einem iPhone aufgenommen wurden, fühlt sich jedes einzelne Gramm wie ein Stück Film an. Für alle Fotografen da draußen, denken Sie an 35 mm oder 50 mm – und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Kaufen“.

05 Alex Gowon-Voreinstellungen

alexmusagowon auf Twitter

Die Voreinstellungen und der Fotografiestil von Alex Gowon sind eine meiner jüngsten Entdeckungen, und ich bin wirklich verliebt. Wie viele andere Ersteller von Inhalten hat er einen Weg gefunden, Farben zu verblassen und jedem Foto ein Vintage-Feeling zu verleihen. Aber er konzentriert sich auch sehr auf die Komposition seiner Bilder. Jedes Gramm ist also wie ein Kunstwerk.

Nun, Sie denken vielleicht nicht so viel darüber nach, was in Ihren Rahmen kommt, und das ist völlig in Ordnung. Der Kauf seiner Lightroom-Voreinstellungen allein bringt Ihren Feed auf die nächste Stufe.

Die Wahrheit ist, es ist eine Menge Arbeit, ein Influencer zu sein, und nicht jeder hat eine solche Leidenschaft für Instagram. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie Ihr Profil nicht wie das eines Reise- und Lifestyle-Bloggers aussehen lassen können. Es braucht nur eine App und ein bisschen Aufwand für Presets in diesem Sommer, um das beste 'Gram zu landen.